Skip to content

Kursangebot

Kurs bis 21. März : Mobilität für Schultern, Knie, Wirbelsäule und Hüftgelenke
Kurs bis 21. März : Mobilität für Schultern, Knie, Wirbelsäule und Hüftgelenke
Neue Kurse ab 8.April

Neue Kurse ab 8.April

Kurszeiten
Montags  10:30 bis 11:30 Uhr
Dienstags  18:30 bis 19:30 Uhr
Dienstags  20:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstags  17:15 bis 18:15 Uhr

Bitte mitbringen:
Warme, bequeme Kleidung, dicke Socken und ein kleines Handtuch.

Teilnehmerzahl:
Die Kurse haben eine Größe von maximal 10 Teilnehmenden. In die laufenden Kurse ist der Einstieg jederzeit möglich.

Versäumte Termine:
… können nach Absprache auf andere Kurstage der selben Woche verlegt werden.

Kursgebühr:
Je 60 Minuten 15,00 Euro.
Bitte vor Beginn der Kurszeit zahlen. Eine Platzreservierung kann nur nach Eingang der Kursgebühr erfolgen.
Meine Bankverbindung erhalten Sie bei Anmeldung.

Ort:
Die Kurse finden in meiner Praxis im RAUM 19 in Kriftel, Frankfurter Straße 19, statt.

Neuer Kurs ab Januar 2024

Mobilität für Schultern, Knie, Wirbelsäule und Hüftgelenke

Montags ab 8. Januar, 11 mal 165,00 Euro
Dienstags ab 9. Januar, 11 mal 165,00 Euro
Donnerstags ab 11. Januar, 11 mal 165,00 Euro

Der Kurs endet in KW 12.


Jetzt telefonisch unter 06192 955218 oder per E-Mail anmelden.

Kurszeiten
Montag 10:30 bis 11:30 Uhr
Dienstag 18:30 bis 19:30 Uhr
Dienstag 20:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag 17:15 bis 18:15 Uhr

Bitte mitbringen:
Warme, bequeme Kleidung, dicke Socken und ein kleines Handtuch.

Teilnehmerzahl:
Die Kurse haben eine Größe von maximal 10 Teilnehmenden. In die laufenden Kurse ist der Einstieg jederzeit möglich.

Versäumte Termine:
… können nach Absprache auf andere Kurstage der gleichen Woche verlegt werden.

Kursgebühr:
Je 60 Minuten 15,00 €
Bitte vor Beginn der Kurszeit zahlen. Eine Platzreservierung kann nur nach Eingang der Kursgebühr erfolgen.
Meine Bankverbindung erhalten Sie bei Anmeldung.

Ort:
Die Kurse finden in meiner Praxis im RAUM 19 in Kriftel, Frankfurter Straße 19, statt.

»Erst wenn ich weiß, wie ich etwas tue,
kann ich es leicht und schmerzfrei tun.«

Moshé Feldenkrais

Bewusstheit durch Bewegung

Sie lernen, ihre eigenen Gewohnheiten wahrzunehmen und dadurch zu verändern.

Im Gruppenunterricht werden die angeleiteten Bewegungen auf leichte, spielerische Weise erforscht, dabei ist ihre Wahrnehmung in den oft ungewohnten und überraschenden Bewegungsvariationen entscheidend.

Der benötigte Kraftaufwand, das Zusammenspiel der Muskeln oder die zeitliche Abfolge der Bewegungselemente werden erspürt. Die dadurch hervorgerufene Veränderung im Körper ist in den Pausen wahrnehmbar und lässt sich in den Alltag übertragen.

Jeden Tag …
Everyday

Copyright:
Marcela Bretschneider: project leader and director
Diana Sternbach: production assistant
Tomas Utillano: cinematographer and editor
Sebastian Viggiola: editor